Kellie wurde am 28.09.2012 geboren und hat somit heute ihren 3. Geburtstag. Beinahe hätte sie sich selbst 9 Welpen zum Geburtstag geschenkt.

Diese süße Zeichnung hat Kellie von Johanna Rainer, Tochter einer unserer zukünftigen Welpenbesitzer, heute per Mail als Geburtstagsgeschenk erhalten.

Herzlichen Dank Johanna!

 

 

Heute am 27.09.2015 um 00:01 war es soweit: Kellies erster Welpe, ein schwarzer Rüde mit 380 Gramm erblickte als erster Labrador "vom Achthale" das Licht der Welt. Um 00:45 folgte ein schwarzes Weibchen mit 381g. Als dritter folgte ein braunes Männchen mit 445g um 01:06. Nummer vier war eine braune Hündin mit 345g um 01:42. Die zweite schwarze Hündin mit 437g erblickte um 02:10 die Hundewelt.

Leider hatte Kellie auch einen toten Welpen dabei, dieser kam um 06:03 und er war die Ursache für die 4 stündige Pause. Dann gings wieder Schlag auf Schlag, un 06:14 kam die dritte schwarze Hündin mit sagenhaften 456g zur Welt. Auf unserer Uhr stand 06:38 als der zweite braune Rüde mit 347g in unser Leben trat. Der zweite Rüde in schwarz kam um 07:37 mit 348g an. Die 4. schwarze Hündin hatte es dann um 08:20 besonders eilig. Während einer Pinkelpause im Garten brachte Kellie den letzten Welpen unseres A-Wurfes mit ebenfalls 348g im Garten zur Welt.

 

 

Nun ist der nächste Meilenstein erreicht: Kellies Wurfbox wurde am letzten Wochenende fertig und bereits zur Gewöhnung im Wohnzimmer aufgestellt.

Wurfkiste

Wurfkiste

Wir freuen uns schon wenn Kellie mit Ihren Welpen rausschaut

Puppies im Röntgenbild

Heute ist unser 57. Tag und der erste Tag der letzten Trächtigkeitswoche. Deshalb haben wir bei Tierarzt Hebenstreit ein Röntgen zur Feststellung der Welpenanzahl gemacht. Die Erkenntniss vom Ultraschall hat sich bestätigt und es sind mindestens 7 kleine Labbis erkennbar. Wir müssen aber auch mit mehr rechnen da unsere Kellie einen sehr großen Bauch hat und wahrscheinlich nicht alle am Röntgen sichtbar sind. Alles was am Röntgenbild wie ein verschluckter Reissverschluß aussieht, ist die Wirbelsäule eines Welpens. Aktuell wiegt Kellie 40,6kg und ihr Normalgewicht liegt bei 31kg, auch das deutet auf einen großen Wurf hin. Wir sind schon sehr gespannt!

Ausgezeichnete Nachrichten von unserem Tierarzt: Kellie war heute beim Ultraschall, und TA Dr. Walter Hebenstreit von der Tierklinik Altheim konnte 5-6 Föten am Sonogramm sehen! Heute ist der 29. Tag nach der Deckung (29. Juli 2015), nun heißt es noch ca. 30 lange Tage bis zum Wurf warten!

   

 

Joomla templates by a4joomla